• Beirat
  • Leitung
  • Aufsichtsrat
  • Gründungspartner
Prof. Dr. Thorsten Hens
Professor für Finanzökonomie; Direktor des Instituts für Banking und Finance der Universität Zürich

Marc Tüngler
Rechtsanwalt, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)

Dr. André Horovitz
Gründer und Geschäftsführer der financial risk fitness GmbH, zuvor Bereichsleiter bzw. Chief Risk Officer bei insgesamt vier internationalen Großbanken

Dr. Werner Gleißner
Dipl. Wirtsch.-Ing., Vorstand der FutureValue Group AG

Dr. Urs Blattmann
Partner bei Blattmann & Partner,
CEO von Swiss Benchmarking

Dr. Christian Waigel
Rechtsanwalt, Partner der Waigel Rechtsanwälte Partnergesellschaft MBB

Dr. Lothar Jonitz
Vorstandsvorsitzender der tetralog systems AG

Dr. Andreas Ritter
Dr. Andreas Ritter
Vorstandsmitglied
Dr. Andreas Ritter ist bereits seit dem Jahr 2007 für das Institut tätig und hat bis zum Jahresende 2018 das quantitative Research des Instituts verantwortet.

Dr. Dirk Rathjen
Dr. Dirk Rathjen
Vorstandsmitglied
Dr. Dirk Rathjen arbeitete seit 1999 für verschiedene internationale Konzerne und war u.a. für Fondsresearch, Portfoliomanagement, Produktentwicklung, ALM und Risikomanagement zuständig.

AR1
Markus Münzenmaier
(Vorsitzender des Aufsichtsrats)
Rechtsanwalt

AR3
Christian Apelt
Unternehmensberater

AR2
Dr. Robert Strauch
Steuerberater

dsw-logo1
Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.
- Aktienseminare und Round Table-Gespräche in Kooperation mit Banken, Sparkassen
- US-Sammelklagen-Service
- diverse Services für die Erstattung ausländischer Quellensteuer
- Seminare für Investmentclubs
- "Leitfaden zur Gründung eines Investmentclubs"
- Internationale Konferenzen, u. a. zum Thema "Corporate Governance"
- Internet: www.dsw-info.de / www.hauptversammlung.de / www.schutzvereinigung.com / www.schutzvereinigung.info / www.nebenwerte.de / www.investmentclub.de / www.quellensteuer.info

schufa-logo1
SCHUFA Holding AG
Unsere grundsätzlichen Aufgaben und Prinzipien haben sich seit der Gründung 1927 nicht verändert. Mittelpunkt allen Handelns ist nach wie vor der Schutz der Kreditgeber vor Kreditausfällen und der Schutz der Kreditnehmer vor Überschuldung. Wettbewerbsneutralität, das Prinzip der Gegenseitigkeit und die Vertraulichkeit (Datenschutz, Bankgeheimnis) werden und wurden stets gewahrt. Heute erteilen wir pro Tag rund 275.000 Auskünfte an Vertragspartner und Privatkunden. Unser Datenbestand umfasst 655 Millionen Informationen zu 66,2 Millionen Privatpersonen und 4 Millionen Unternehmen. 8.000 Firmenkunden aus Kreditwirtschaft, Handel und Dienstleistungen sind als Vertragspartner angeschlossen und 1,5 Millionen Privatkunden nutzen das Onlineportal www.meineSCHUFA.de

dr_beck
Gründer
Dr. Andreas Beck, geboren 1965, Studium der Mathematik und Philosophie. Zu Beginn seiner Laufbahn Aktuar bei einer führenden Rückversicherungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt Risikobewertung von institutionellen Portfolios. Anschließend Vorstand einer mittelständischen Unternehmensberatung mit Spezialisierung auf Kapitalmarktfragen. Gründer und bis Ende 2018 Vorstand des Instituts für Vermögensaufbau. Heute Geschäftsführer der Vermögensverwaltung Index Capital GmbH, sowie Leiter des Beirats der financial risk fitness GmbH und Mitglied des Kuratoriums des gemeinnützigen Instituts für Wirtschaftsgestaltung.